Montagezange 2017-11-08T16:02:39+00:00

Montagezange für Dichtungen

Montagezange Für Dichtungen

Dichtungszange

Die Dichtungszange ist eine einfache und nützliche Hilfe für die Montage im Bereich: Mobil- und Industriehydraulik, Pneumatik-Technik sowie für Präzisions- und Mikromechanik. Durch die Montagezange ersparen Sie sich den unnötigen Zeitaufwand bei Verwendung von unpassenden Werkzeugen und vermeiden die Beschädigungen von Einbauräumen und Dichtelementen. Die Montagezange kann für Dichtungen mit einem Durchmesser von 25 – 80 mm verwendet werden.

Anwendung der Montagezange für Dichtungen

Anleitung Montagezange

Die Dichtung darf keine Metallteile enthalten. Dichtung so auf eine glatte Fläche legen, dass die Dichtlippe in die gewünschte Richtung zeigt. Das Werkzeug ist mit einschraubbaren Stiften versehen, die je nach Abmessung der Dichtung, in zwei verschiedene Positionen eingedreht werden können.

Anleitung Montagezange

Stifte je nach Größe der Dichtung einsetzen, Zange öffnen und Stifte wie in der Abbildung (2) gezeigt an der Dichtung anlegen. Zange langsam schließen (3), dabei wird die Dichtung gebogen, ohne dass dabei die Gefahr besteht, die Dichtung zu zerstören. Das kann nützlich sein, wenn der vorhandene Einbauraum sehr eng ist.

Anleitung Montagezange

Dichtung sorgfältig an der gewünschten Stelle platzieren und durch Öffnen der Griffe in den Dichtsitz einführen. Dichtung auf unnatürliche Spannungen oder verdrehte Lage in ihrer Aufnahme überprüfen.

Alle aufgeführten Teile, Geräte, Maschinen und alle Namen, Symbole und Beschreibungen sind nur zu Referenzzwecken angegeben. Alle Angaben ohne Gewähr, technische Änderungen vorbehalten.

Schutzbrille

Vorsicht!

Bei der Benutzung der Werkzeuge eine Schutzbrille tragen!