Tecnoseal - Dichtungs- und Kunststofftechnik: Allgemeintoleranzen
Deutsch
Italiano

Allgemeintoleranzen für Abmessungen (ISO 2768-1)


Maße und Toleranzen gemäß DIN ISO 2768-1.

Wir fertigen mit dem Schneidplotter gemäß DIN ISO 2768-1c.


Längenmaße

Toleranzklasse Grenzabmaße in mm für Nennmaßbereich in mm
  ÜBER 0,5
BIS 3
ÜBER 3
BIS 6
ÜBER 6
BIS 30
ÜBER 120
BIS 400
ÜBER 400
BIS 1000
ÜBER 1000
BIS 2000
ÜBER 2000
BIS 4000
f (fein) ± 0,05 ± 0,05 ± 0,10 ± 0,2 ± 0,3 ± 0,5 -
m (mittel) ± 0,10 ± 0,10 ± 0,20 ± 0,5 ± 0,8 ± 1,2 ± 2
c (grob) ± 0,20 ± 0,30 ± 0,50 ± 1,2 ± 2,0 ± 3,0 ± 3
v (sehr grob) - ± 0,50 ± 1,00 ± 2,5 ± 4,0 ± 6,0 8

Bei Abmessungen < 0,5 mm sind die Toleranzen direkt am Nennmaß anzugeben.


Rundungen und Fasen

Toleranzklasse Grenzabmaße in mm für Nennmaßbereich in mm
  ÜBER 0,5
BIS 3
ÜBER 3
BIS 6
ÜBER 6
BIS 30
ÜBER 30
BIS 120
ÜBER 120
BIS 400
f (fein) ± 0,2 ± 0,5 ± 1,0 ± 2,0 ± 4,0
m (mittel)
c (grob) ± 0,4 ± 1,0 ± 2,0 ± 4,0 ± 8,0
v (sehr grob)

Bei Abmessungen < 0,5 mm sind die Toleranzen direkt am Nennmaß anzugeben.


Winkelmaße

Toleranzklasse Grenzabmaße in Winkeleinheiten für Nennmaßbereich des kürzesten Schenkels in mm
  BIS 10 ÜBER 10
BIS 50
ÜBER 50
BIS 120
ÜBER 120
BIS 400
ÜBER 400
f (fein) ± 1° ± 30' ± 20' ± 10' ± 5'
m (mittel)
c (grob) ± 1° 30' ± 1° ± 30' ± 15' ± 10'
v (sehr grob) ± 3° ± 2° ± 1° ± 30' ± 20'